EnglishGerman

Der
verborgene
Hof

auf dem Freude wÀchst

Historische Rosen

Alte Rosen - RosenraritÀten

Alte
Apfelsorten

Hof zur Erhaltung alter Apfelsorten

Geschichte vom Trostschen Hof

Tief in der Mecklenburger Schweiz hinter den Bergen, wo Fuchs und Igel sich noch guten Nacht sagen liegt Inmitten von WĂ€ldern und TĂ€lern ein kleines Dorf in dem sich ein etwa 30.000 mÂČ große Hof mit grosser Geschichte verbirgt, hier findet man noch Natur pur und ĂŒber 300 Rosenarten verschiedensten Obstsorten, und vieles mehr an Naturwundern...1993 kauften wir das GrundstĂŒck welches in Brach lag. Mit einem HĂŒhnerstahl hat es angefangen. Aus einem HĂŒhnerstall wurde ein Haus. Aus einem Haus wurde ein Bauernhof. Alles gebaut von Vater und Sohn in 20 Jahren. Herzblut und Leidenschaft schaften es ein Reich voller Artenfilfalt zu schaffen. Wir freuen uns Ihnen ein bischen Geschichte zeigen zu können.

Wussten Sie schon ?

Die ersten RosenzĂŒchtungen und angelegten GĂ€rten entstanden vor rund 5000 Jahren in China. Durch Kreuzungen und ZĂŒchtungen immer weiter veredelt, zĂ€hlt man heute bis zu 30.000 verschiedene Rosensorten. Ihre symbolische Bedeutung als die Blume der Liebe und Schönheit hat sich seit ĂŒber 2000 Jahren manifestiert.

>

Wussten Sie schon ?

Unsere heutigen Äpfel stammen vom Asiatischen Wildapfel (Malus sieversii) ab. Die domestizierten Äpfel haben ihren Ursprung in Kasachstan im westlichen Teil des Tian-Shan-Gebirges. Auch in Xinjiang im nord-westlichen China gibt es den Wildapfel Malus sieversii.